Pfarrhof

zurück zur Übersicht


Bad Wörishofen, das Kneip-Heilbad schlechthin, ist heute eine florierende Stadt mit 15.000 Einwohnern und einer mondänen Vergangenheit. An diesem weltweiten Ruf Wörishofen hätte hier vor 150 Jahren niemand zu hoffen gewagt. Der Pfarrhof ist nicht nur der älteste Teil des alten Bauern-Dorfes Wörishofen sondern auch der Ausgangspunkt der Erfolgsgeschichte des Dorfes. Sebastian Kneipp, der Wohltäter der Menschheit, wohnte hier seit 1881. Kneipp war nicht nur Seelsorger sondern auch Heiler. Kneipp erfüllte den Auftrag 42 Jahre lang, bis zu seinem Tode am 17. Juni 1897 im Kloster. Es ist eine spannende Geschichte von Fleiß, vom Heilen und von Überzeugungskraft, von denen die Bauten des vor Ihnen stehenden Ensembles künden. Tauchen Sie ein in die Welt des Sebastian Kneipp.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Kurdirektion Bad Wörishofen. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

02
Pfarrhof

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

0049 8122 9999 558 1 + 02

Mit freundlicher Unterstützung von